1
CALUX Doppel Carport
Wichtige Information
Das CALUX Carport wird zuerst verzinkt und danach pulverlackiert. Alle Teile sind mit einer Plastikfolie zum Schutz
überzogen. Diese Folie muss gleich vor Montage entfernt werden, jedoch nicht früher, da diese Kratzer und Schrammen
bei der Handhabung verhindert. Sollten Schrammen in der Oberfläche entstehen, können diese mit einer für
Metall geeigneten Farbe RAL 7021 Glanz 20 ausgebessert werden.
Im Winter sollten grössere Mengen von Schnee entfernt werden, z.B. mit einem Besen. Da das Dach glitschig sein kann,
wird es abgeraten auf dem Dach zu gehen. Man darf nie die Dachplatten betreten, sondern nur auf den Dachbogen.
Betreten des Daches geschieht auf eigene Verantwortung.
Bolzen und Schraubenmutter sollten nach einem Monat nachgezogen werden. Danach muss einmal jährlich nachgezogen
werden.
Es ist wichtig, dass das Fundament des Carports ein Gefälle von 1-2 Grad hat. Das Gefälle darf nicht mehr als 2 Grad
betragen. Das Regenwasser muss effektiv zum Fallrohr geleitet werden.
Der Carport muss auf einem geeigneten Fundament montiert werden. Der Kunde trägt die Verantwortung dafür. Der
Kunde sorgt selbst für geeignete Expansionsbolzen oder entsprechende Verankerung. Es empfiehlt sich Expansionsbolzen
von min. 90 mm Länge zu verwenden.
Das CALUX Carport wird mit LED Licht in den Beinen geliefert, und soll an die Stromkreis des Hauses mit 230V
angeschlossen werden. Es empfiehlt sich den Anschluss von einem autorisierten Elektriker vornehmen zu lassen. Man
kann ein Solarzellen Panel kaufen (Zubehör), damit der Carport seine eigene Stromversorgung bekommt. Bei Montage
der Solar-Zellen soll auf Schatten von Bäumen und Gebäuden geachtet werden. (Siehe Seite 12).
Beachten Sie die Neigung des Bodens und sorgen Sie dafür, dass die Fallrohre am niedrigsten Ende des Carportes sind.
 
 

Summary of content (22 pages)

Don't see a manual you are looking for?