6.0 Kundendienst und Transport
6.1 Fehlersuche
Der Herd ist nicht betriebsbereit:
Möglicherweise sitzt der Stecker nicht richtig in der Steckdose
oder die Sicherung funktioniert nicht.
Der Herd heizt nicht:
Möglicherweise wurde die Wärmeeinstellung mit dem
Thermostat nicht eingestellt.
Die Innenbeleuchtung funktioniert nicht:
Kontrollieren Sie bitte, ob ein Stromausfall vorliegt oder die
Lampe defekt ist. Falls ja, rufen Sie den Kundendienst an.
Kochen
(ungleichmäßiges Kochen im unteren und oberen Teil):
Kontrollieren Sie die Ebenen, die Kochzeit und die
Wärmewerte nach der Betriebsanleitung.
Sollten Sie, außer diesen Punkten, noch weitere Probleme
mit Ihrem Produkt haben, rufen Sie bitte den zuständigen
Kundendienst an.
6.2 Transport
Wenn Sie den Herd transportieren müssen:
Heben Sie die Originalverpackung für weitere Transporte auf.
Beachten Sie die Transporthinweise auf der Verpackung.
Fixieren Sie die Abdeckungen, Topfgitter und andere
bewegliche Teile mit Klebeband auf den Kochplatten.
Legen Sie Papier zwischen der oberen Abdeckung und dem
Kochfeld ein. Schließen Sie dann die Abdeckung und fixieren
Sie sie mit Klebeband an den Seitenwänden.
Fixieren Sie Karton oder Papier mit Klebeband auf der Tür und
innen auf der Glasscheibe, damit die Backbleche oder der
Grillrost die Tür beim Transport nicht beschädigen können.
Befestigen Sie die Tür ebenfalls mit Klebeband an den
Seitenwänden.
Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr haben:
Schützen Sie die Außenflächen (Glasflächen und lackierte
Wände) gegen Stöße und Schläge.
-22-